☀️ Litha – Sommerzeit

Jahreskreisfeste – Das Leben feiern im Einklang mit der Natur
Ein Angebot in Kooperation mit Michaela Gillrath & Anja Henseler.

Mit der Sommersonnenwende am 21. Juni steht das nächste Fest im Jahreskreis kurz bevor. Dieses Mal ist es uns leider nicht möglich einen gemeinsamen Abend zu diesem Fest anzubieten. Dennoch möchten wir Dich mit unserem Newsletter auf die Energie der Sommersonnenwende oder Litha, wie dieses Fest auch genannt wird, einstimmen.

Im Jahreskreis markiert die Sommersonnenwende einen wichtigen energetischen Höhe- und Wendepunkt. Es ist der längste Tag und die kürzeste Nacht des Jahres.

In der chinesischen Philosophie erreicht die “Yang-Energie” nun ihren Höhepunkt. Wir befinden uns mitten im Sommer. Die Sonne entfaltet jetzt ihre größte Intensität. Es beginnt die heißeste Zeit des Jahres, die von der Wandlungsphase Feuer geprägt ist.

Das Gras steht hoch und ist voller Sommerblumen. Alles gelangt zur Blüte. Erste Früchte und viele Heilpflanzen werden geerntet. Diese Kraft und Fülle zeigt sich auch in uns, als Lebensfreude, Unbeschwertheit und Lebendigkeit – eine gute Zeit zu singen, zu tanzen und die Stimmung zu genießen.

Im Außen noch kaum wahrnehmbar, erahnen wir jedoch bereits die Vergänglichkeit all dieser Pracht und Fülle, die uns so üppig beschenkt und umfänglich nährt. Ein energetischer Wendepunkt im kontinuierlichen Prozess des Wandels ist gekommen. Der Keim der Yin-Kraft erwacht und die Yin-Energie nimmt wieder zu.
Ab jetzt werden die Tage langsam kürzer.

In einem Menschenleben entspricht die Sommerzeit der Zeit des Erwachsenseins, in der der Mensch zu seiner Individualität und Verantwortlichkeit herangereift ist. Auch die Pflanze hat nun den ihr typischen Habitus erreicht. Es ist die Zeit der Blüte und des vollständig sichtbar seins. Übertragen lässt sich dies auch auf unsere Ideen und Vorhaben, die jetzt ebenfalls zur Blüte gelangen. Es ist ein guter Zeitpunkt inne zu halten, uns bewusst auf diese Energie einzustimmen, mit dieser Kraft zu verbinden, um auch in uns diesen Wandel nachzuvollziehen. Wenn Du magst kannst Du den folgenden Fragen nachspüren:

Wie steht es um Deine Ideen und Vorhaben, die Du in diesem Jahr realisieren wolltest?
Gibt es Bereiche, die sich noch nicht optimal entwickelt haben? 
Was braucht es noch an Veränderung oder an Unterstützung damit sich die volle Kraft und Blüte entfalten kann?

Die starke Yang-Kraft zu dieser Zeit kannst Du perfekt für Kurskorrekturen und neue Impulse nutzen.

Datum

Mo 21.06.2021
Expired!
LaDan.life tripadvisor flickr americanexpress bandcamp basecamp behance bigcartel bitbucket blogger codepen compropago digg dribbble dropbox ello etsy eventbrite evernote facebook feedly github gitlab goodreads googleplus instagram kickstarter lastfm line linkedin mailchimp mastercard medium meetup messenger mixcloud paypal periscope pinterest quora reddit rss runkeeper shopify signal sinaweibo skype slack snapchat soundcloud sourceforge spotify stackoverflow stripe stumbleupon trello tumblr twitch twitter uber vimeo vine visa vsco wechat whatsapp wheniwork wordpress xero xing yelp youtube zerply zillow px aboutme airbnb amazon pencil envelope bubble magnifier cross menu arrow-up arrow-down arrow-left arrow-right envelope-o caret-down caret-up caret-left caret-right